PV22

Drucksensor
Analoger Sensor für schnelle Messung
Langzeitstabilität
unterschiedliche_Ausgangssignale
hohe analoge Auflösung

Funktionsbeschreibung

Der Drucksensor PV-22 ist mit einem verschweißten Messelement aus Edelstahl ausgerüstet. Eine spezielle Formgebung verhindert montagebedingte Einspannfehler. Durch umfangreiche Alterungsmaßnahmen wird eine hervorragende Langzeitstabilität erzielt. Das Messsignal wird analog verarbeitet, linearisiert und über den kompletten Nutzungsbereich temperaturkompensiert.

Produktdetails

Ø22 mm
Messbereiche
Relativdruck100 mbar bis 150 bar (beliebige Zwischenbereiche; bidirektional)
Absolutdruck2 bar bis 150 bar (beliebige Zwischenbereiche)
Ausgang0 bis 5 V oder 1 bis 6 V
Komp. Temperaturbereich-40°C bis +125°C
DruckanschlussM10x1; M14x1,5; 7/16 - 20UNF; G1/4 aussen; Rectus 21

Genauigkeit

(Nichtlinearität, Hysterese, Abgleichtoleranz von Nullpunkt und Endwert, Temperatureinflüsse auf Nullpunkt u. Spanne)
Standard≤ 1% v.MB
optional≤ 0,5% v.MB
optional≤ 0,25% v.MB

Abmessungen

MaßeABC
mmmmmm
M10x1a 12 mm12
M10x1a 8mm8
M14x1,510
M12x13312
Kabel3519
MIL-C264823712