Im Einsatz für …

Sicheres Bremsen für alle Antriebe –Miniatur-Sensor zur Messung von Dosierbarkeit und Konstanz des Bremsdrucks

Egal ob Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, Hybrid- oder Elektroantrieb: gebremst werden muss jedes Fahrzeug und das möglichst zuverlässig und sicher. Dies geschieht neben der elektrischen Rekuperation über ein hydraulisches System mit Bremsscheiben oder Bremstrommeln.

Seitens der Fahrzeug- und Komponentenentwickler werden auch zukünftig immer wieder neue Systeme entwickelt und bestehende Bremssysteme verbessert.

Letztlich muss jede Bremsanlage sowohl auf dem Prüfstand als auch im Fahrversuch erprobt werden. Ein wichtiger Parameter ist die Dosierbarkeit und Konstanz des Bremsdruckes.

Um diesen Bremsdruck unter allen widrigen Bedingungen möglichst nahe am Bremssattel zu messen, hat DDM den Bremsdrucksensor PV15B entwickelt.

Der PV15B ist klein und leicht sowie vibrations- und temperaturfest, so dass er diese Aufgabe zuverlässig und standfest erledigen kann. Der Berstdruck dieses Drucksensors liegt über 400 bar, somit bleibt die Bremsleitung bei jeglicher Beanspruchung druckfest.

Zur Produktwelt – Erfahren Sie mehr zu den in der Applikation eingesetzten Produkten, Systemen und Lösungen.