Kontakt

Rückruf

Applikationen – Referenzen und Erfahrungsberichte

Wir sind Spezialisten für die Entwicklung von Sensoren und Systemen zur Messung von Druck und Durchfluss. Dabei stellen wir uns komplexen bis zu noch nie dagewesenen Aufgaben und Anforderungen. Unser erfahrenes Team widmet sich jedem einzelnen Entwicklungsauftrag mit Fachkompetenz und Leidenschaft. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und Entwicklungskompetenz in unseren Applikationsberichten.

Im Einsatz für

Fahrzeugkomfort und Sicherheit – miniaturisiert und schnell: Differenzdrucksensoren messen Druckimpulse in Fahrzeugen

Die Produktqualität von Fahrzeugen wird über verschiedene Sinne des Menschen erfasst und bewertet: Neben Geruch, Optik und Haptik hat auch die Akustik Einfluss auf den empfundenen Fahrkomfort sowie das Wohlbefinden beim Fahren.

Ein wichtiger Faktor ist unter anderem auch der Druckimpuls, der entsteht, wenn die Türen eines Fahrzeugs zugeschlagen werden. Sollte dieser zu hoch sein, kann das sehr unangenehm für die Ohren werden. Zudem kann ein zu hoher Druckstau im Fahrzeuginneren auch dafür sorgen, dass die Türen nicht vollständig schließen.

Differenzdrucksensor_Autotuer

nachhaltige Energieversorgung – Wasserstoffgeeigneter DDM Drucksensor für Brennstoffzelle

Wasserstoff ist aus dem Energiemix der Zukunft nicht mehr wegzudenken. Unser Team unterstützte ein großes Forschungslabor bei der Entwicklung von neuen und effizienteren Brennstoffzellen. Im Rahmen eines Langzeittests über 4 Monate eines Niederttemperatur-Polymerelektrolytmembran-Brennstoffzellen-Stapels wurden DDM Drucksensoren im Anoden-Pfad des Stapels eingesetzt. Die Medienzusammensetzungen an den Drucksensoren entsprachen realistischen Zusammensetzungen. Das anstehende Medium bestand aus unterschiedlichen Konzentrationen von Wasserstoff, Stickstoff, Wasserdampf und Flüssigwasser. Messzellen und Druckanschlüsse unserer wasserstoffgeeigneten Drucksensoren sind aus dem Werkstoff 316l und dichtungslos miteinander verschweißt. Eine Herstellererklärung zum Einsatz von DDM Drucksensoren in Wasserstoffapplikationen liegt vor.

Applikation Brennstoffzelle

effiziente Entwicklungsarbeit – Kostenreduktion und permanente Verfügbarkeit mit DDM Durchfluss-Prüfstand

Die Kalibrierung von Durchflussmessgeräten ist aufwendig. In der Regel werden diese Arbeiten von Dienstleistern durchgeführt, die über die entsprechende technische Ausstattung verfügen. Zu den Kosten für die Kalibrierung kommt die entfallene Durchlaufzeit, in der das Durchflussmessgerät dem Anwender nicht zur Verfügung steht. Bei sehr unterschiedlicher Beanspruchung verschiedener Durchflussmesser ist es schwierig, ein optimales Kalibrierintervall festzulegen.

Applikation Durchfluss-Prüfstand

komplexe Missionen – Maximale Integrationsfähigkeit: DDM Drucksensoren für Befüllanlagen

Die Befüllung von komplexen Systemen erfordert einen ausgeklügelten Füllprozess. Ein zeitoptimiertes Verfahren mit geringen Taktzeiten ist ausschlaggebend für die Wirtschaftlichkeit. Um ein System möglichst schnell mit Medium füllen zu können, sind eine Reihe Prozessschritte erforderlich. Deren dynamische Abfolge wird von der Geometrie der zu füllenden Einheit und den Eigenschaften des Befüllmediums bestimmt. Typische Einsatzgebiete sind Kühlschränke, Klimaanlagen, Wärmepumpen, Systeme für Bremsen, Kühlung, Klimaanlage, Motoren, Getriebe, Hydraulik oder Scheibenwischanlagen. Wichtige Parameter zur effizienten Anlagensteuerung werden aus den Messungen der Prozessdrücke gewonnen. Es ist entscheidend, dass diese Drücke schnell und systemnah gemessen werden können. Der Clou: Unser Team hat dafür miniaturisierte kundenspezifische Drucksensoren entwickelt, die unmittelbar in die Befülladapter integriert werden können. Neben der individuellen Formgebung wurden auch die elektrischen Schnittstellen dem Kundenwunsch angepasst.

scr_440157751-huge_2560px_Applikation Befüllanlage

Entdeckungsmissionen – Hochgenau, flexibel und standfest: Druckmessung bei Raumfahrtexperimenten

Auf der Raumstation ISS werden nahezu täglich diverse Experimente biologischer, chemischer oder physikalischer Natur durchgeführt. Damit diese Experimente erfolgversprechend und sicher sind, werden sie bereits auf der Erde akribisch vorbereitet. Hierzu ist es manchmal erforderlich, einzelne Komponenten dieser Experimente unter Schwerelosigkeit zu testen. Dazu werden diese mit kleinen Raketen für eine kurze Zeit in den Orbit gebracht. Für die Messung diverser elektrischer und physikalischer Größen wird auch hier schon hochgenaue, flexible sowie standfeste Messtechnik benötig. Der DDM Drucksenor PV 15 hat sich hier bereits einige Male bestens bewährt.

nachhaltige Agrarwirtschaft dynamisch und hochgenau: bedarfsgerechte Ausbringung von Dünger und Pflanzenschutzmittel

Um Agraranbau wirtschaftlich betreiben zu können, müssen Dünger und Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.
Eine zu hohe Dosierung verursacht Kosten, schadet dem Boden, Oberflächen- und Grundwasser.
Flüssige Dünger und Pflanzenschutzmittel können gezielter, dem jeweiligen Boden entsprechend, ausgebracht werden.
DDM Durchflussmesser sind robust und medienbeständig. Sie messen die Flüssigkeitsmenge in Echtzeit, erlauben eine exakte Dosierung und Dokumentation der tatsächlich ausgebrachten Mengen.

scr_shutterstock_1279654951_2560px_Appplikation Agrar

nachhaltige Mobilität miniaturisierte Durchflussmessung mit Temperaturmessung im Medium

Optimierte Thermomanagementsysteme für Elektrofahrzeuge leisten einen Beitrag zu einer effizienten, wirtschaftlichen und komfortablen Mobilität. Intelligentes Kälte- und Wärmemanagement erhöht die Reichweite von Elektrofahrzeugen und damit auch deren Attraktivität und Alltagstauglichkeit. Zur Auslegung und Abstimmung der Systemkomponenten müssen Durchflussrate und Temperatur des Kühlmittels gemessen werden. DDM Kühlmittelsensoren messen zeitgleich Durchflussrate und Mediumtemperatur mit hoher Genauigkeit. Sie sind stark miniaturisiert und können auch an beengten Stellen im Fahrzeug verbaut werden.

scr_shutterstock_1056802754_2560px_Applikation Miniaturisierung

Störungsfreiheit und nachhaltiges Aufrüsten – digitaler RF-Messaufnehmer (Smart-Pickoff) wertet Bestandsturbinen auf

Oftmals kommt es zur Ausmusterung von grundsätzlich funktionsfähigen Bestandsturbinen, da das zugehörige Turbinendurchflussmesssystem vermehrt dadurch auffällig wurde, dass es Störungen anzeigte. Diese Störungen äußern sich zum Beispiel darin, dass das Messsystem ein Durchflusssignal herausgibt, obwohl gar nichts fließt oder es umgekehrt nichts anzeigt, obwohl ein Durchfluss stattfindet.

223414_Sensor mit Icons_de

Präzise Dosierung – klein und kostengünstig: Durchflussmesser für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Flügelradzähler sind kleine und kostengünstige Durchflussmessgeräte für Flüssigkeiten und eignen sich für den Einsatz in Dosieranwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie in der chemischen Industrie und im Laborberiech.


846_800 Durchflussmesser DDM Dosieranwendungen Lebensmittel Getraenke

Optimales Thermomanagement – fahrversuchstauglicher Differenzdrucksensor liefert präzise Daten zu komplexen Kreisläufen in Kühlsystemen

Auch in modernen Hybrid- oder Elektrofahrzeugen fällt Wärme als Abfallprodukt an, bzw. es werden Wärme und Kälte benötigt, um die Leistungselektronik, den Fahrantrieb, die Batterie und auch den Fahrgastraum mit der jeweils optimalen Temperatur zu versorgen.

Um diese umfangreichen Aufgaben des Kühlsystems zu koordinieren, ist ein aufwendiges und komplexes Thermomanagementsystem erforderlich.

PV2722 Differenzdrucksensor Eingebaut Einzelbild-02 komp

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Cookie-Details einblenden

Cookie-Details

  • Essenziell: Cookies, die unbedingt zur Benutzung der Seite notwendig sind.
    • pll_language

  • Externe Medien: Cookies, die von externen Seiten gesetzt werden.
    • Google Maps: